Hallo, ich bin Hannah

in meinem Beruf als staatlich anerkannte Erzieherin, ist im Krippenalltag das Thema Schlaf bzw. schlafende Kinder allgegenwärtig und somit immer ein Thema. Auftretende Unsicherheiten und Fragen treten nicht nur im Bereich der Erziehung, sondern auch in Bezug auf den Schlaf des Kindes immer wieder auf und werden im gemeinsamen Austausch mit Eltern und Kollegen thematisiert.

Seit Juni 2019 bin ich selbst Mutter eines im Großen und Ganzen gut schlafenden Kindes. Doch auch bei uns gab es immer Höhen und Tiefen, bessere und schlechtere Phasen. In den schlechteren Phasen stellte ich fest, wie anstrengend und belastend diese Zeit für Eltern werden kann. Ich kann nur erahnen, wie schwerwiegend diese Belastung über einen längeren Zeitraum auf die familiären Beziehungen wirken. Jedoch kann ich mich in die Erzählungen der Eltern sehr gut hineinfühlen und mitfühlen. Auch in meinem privaten Umfeld mit vielen Familien, wurde ich mit der Häufigkeit von Schlafproblemen/-themen konfrontiert.

Doch, wie verhält man sich in solchen Situationen seinem Kind gegenüber "richtig"?

Kann man etwas falsch machen?

Muss man das Schlafverhalten seines Kindes einfach so hinnehmen und akzeptieren?

Als zertifizierter Schlafcoach kann ich Ihnen Antworten geben, Ihnen helfen und Sie auf dem Weg zu erholsamen Nächten fürsorglich zu begleiten.

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und ich gemeinsam mit Ihnen den Weg zu einer der natürlichsten Sache der Welt – erholsamen Nächten- gehen darf.

Dabei ist mir ein vorurteilsfreier Umgang mit Ihnen wichtig. Sie sollen wissen, dass ich Sie für Ihre Gedanken, Einstellungen und Handlungen - die oftmals durch langanhaltenden Stress entstehen - nicht verurteile. Im Gegensatz hierzu filtere ich für mich alles Positive aus Ihren Erzählungen heraus und „lese hierzu auch zwischen den Zeilen“. Durch meine Arbeit als Erzieherin wende ich meinen Blick schon viele Jahre auf die Stärken der Kinder und helfe ihnen, diese in ihrer Entwicklung weiterhin zu entfalten und zu fördern. Stärkenorientiertes Arbeiten und das Aufdecken unbewusster Ressourcen wird uns auch in Ihrer Familie weiterhelfen.

Es ist für mich eine Herzensangelegenheit Ihnen zu helfen, die Ursache für das Schlafverhalten Ihres Kindes zu finden und sie Ihnen offen und authentisch zu übermitteln. Mit Ihnen, als Experten für Ihr Kind, werden wir den Schlaf der Familie in Einklang bringen.

Entspannte und erholsame Nächte müssen kein Traum bleiben!

Herzlichst,

 

Hannah Leibert

Hannah Leibert, Schlafcoach für Babys und Kleinkinder